13.10.2017

Intelligentes Netzwerken mit erfolgreichen Partnern

MANN+HUMMEL prämiert Top-Lieferanten


Die Gewinner der MANN+HUMMEL Global Supplier Awards 2017

Ludwigsburg, 13. Oktober 2017 – Die MANN+HUMMEL Gruppe hat 8 Lieferanten mit dem Global Supplier Award ausgezeichnet. Der Filtrationsspezialist würdigt damit zum fünften Mal herausragende Leistungen seiner Partner und Zulieferer. Zum dritten Mal wurde in diesem Jahr ein Lieferant für seine Innovationskraft ausgezeichnet. Vor über 100 Vertretern aus der Zulieferindustrie verlieh MANN+HUMMEL die begehrten Auszeichnungen. 

Sie sind Schlüsselfaktoren für den Erfolg von MANN+HUMMEL - die Partner und Zulieferer des global agierenden Filtrationsspezialisten. Die immer höheren Anforderungen der Kunden in der Automobilindustrie erfordern konsequente Qualitätsverbesserungen und erhöhte Flexibilität aller Beteiligten in der Wertschöpfungskette. Angesichts der Wachstumsziele des Unternehmens gewinnen Einkauf und Lieferantenentwicklung immer mehr an strategischer Bedeutung.

Das Motto der diesjährigen Preisverleihung im Ludwigsburger Technologiezentrum lautete „Intelligently connected - ready. set. go.“ Manfred Wolf, Aufsichtsratsmitglied bei MANN+HUMMEL, betonte die besondere Bedeutung einer vernetzten Zusammenarbeit des Unternehmens und seinen Lieferanten. "Die Geschwindigkeit des Wandels erfordert in einer zunehmend vernetzten Welt starke Partnerschaften. Konsequente Kundenorientierung ist zudem eines der wenigen Mittel, sich in gesättigten Märkten vom Wettbewerb zu differenzieren. Diesen Herausforderungen wollen sich MANN+HUMMEL und seine Lieferanten gemeinsam stellen.“

Hanno Höhn, weltweit verantwortlich für den Einkauf bei MANN+HUMMEL, erläuterte in seiner Rede: "Wir fühlen uns unseren Kunden und unserem guten Ruf verpflichtet. Diese Auszeichnung wurde nicht nur ins Leben gerufen, um hervorragende Leistungen anzuerkennen, sie ist auch ein Ansporn für unsere Lieferanten, um durch Leistung und Innovation gemeinsam entscheidende Wettbewerbsvorteile für die Zukunft zu erzielen". Für den anstehenden Wandel investiert das Unternehmen weiter stark in neue Technologien und Märkte, treibt innovative Einkaufs- und Supply Chain-Strategien voran und bildet seine Mitarbeiter kontinuierlich auf diesem Gebiet weiter. „Aus hierarchischen Wertschöpfungsketten werden Wertschöpfungsnetzwerke. Wir müssen in Zukunft noch flexibler und schneller auf Markt- und Kundenbedürfnisse reagieren. Das funktioniert nur, wenn alle Partner intelligent vernetzt sind und dank automatisierter Prozesse ganz eng zusammenwirken,“ so Höhn weiter.

Mit zahlreichen Partnern verbindet MANN+HUMMEL bereits eine jahrzehntelange Zusammenarbeit. Zwei der ausgezeichneten Unternehmen zählen bereits zum wiederholten Mal zu den Gewinnern.

Die acht “Besten der Besten” von 61 bewerteten Top-Lieferanten aus 16 Ländern sind:

  • Uchiyama Manufacturing Corp.
  • Smurfit Kappa GmbH
  • TK Group International Ltd
  • Eltek S.p.A.
  • IDEAL TRIDON
  • Schröder + Heidler GmbH
  • BASF - Performance Materials
  • Der Innovation Award geht an WestRock für eine innovatives und variables Verpackungsdesign, das kontinuierliche Vernetzung und Echtzeitverfolgung ermöglicht

Die Zulieferunternehmen sind für MANN+HUMMEL schon längst keine reinen Teilelieferanten mehr. Sie sind zugleich Innovations- und Entwicklungspartner, die zur beiderseitigen Wettbewerbsfähigkeit beitragen. Aktuell beträgt das Einkaufsvolumen der Unternehmensgruppe rund 60 Prozent des gesamten Umsatzes. Eingekauft werden vornehmlich Komponenten und Materialien für Filtersysteme und -elemente.

MANN+HUMMEL  plant weiteres Wachstum und Umsatzsteigerungen in den kommenden Jahren. Regionen mit starkem Wachstum sind nach wie vor China und die USA. Zuverlässige Partner sind von entscheidender Bedeutung für dieses Wachstum. Die von MANN+HUMMEL und seinen Kunden festgelegten Standards sind hoch: hohe Professionalität in Bezug auf Supply Chain  und Projektmanagement, kompromisslose Qualität, Zusammenarbeit in den Bereichen Innovation und Nachhaltigkeit sowie internationale Präsenz und ausgezeichnete Flexibilität.

###

(ca. 3800 Zeichen ohne Leerzeichen)

Pressefoto:  Die Gewinner der MANN+HUMMEL Global Supplier Awards 2017

Pressekontakt:      
Miriam Teige
Tel:               +49 (0) 7141 98 - 3354
Mobil:            +49 (0) 152 54 70 46 99
E-Mail:           miriam.teige@mann-hummel.com                                                    

Über MANN+HUMMEL

MANN+HUMMEL ist ein weltweit führender Experte für Filtration. Die Unternehmensgruppe mit Sitz in Ludwigsburg entwickelt Lösungen für Automobile, industrielle Anwendungen, saubere Luft in Innenräumen und die nachhaltige Nutzung von Wasser. Im Jahr 2016 erwirtschafteten weltweit über 20.000 Mitarbeiter an über 80 Standorten einen Umsatz von rund 3,5 Milliarden Euro. Zu den Produkten gehören unter anderem Luftfiltersysteme, Saugsysteme, Flüssigkeitsfiltersysteme, technische Kunststoffteile, Filtermedien, Innenraumfilter, Industriefilter und Membranfilter.