Sie suchen, wir filtern.
Bitte wählen Sie Region, Land und Ihre Sprache

MANN-FILTER Mamba startet in Macau

Der FIA-GT-Weltcup findet nach dreijähriger Pause wieder im Rahmen des Macau Grand Prix statt. Macau GT-Weltcupsieger 2019 Raffaele Marciello (SUI) sitzt am Steuer der Mamba.

Die MANN-FILTER Mamba am Start beim legendären Macau-Grand-Prix Die MANN-FILTER Mamba am Start beim legendären Macau-Grand-Prix

Ludwigsburg, 8. November 2023 – Von 16. bis 19. November wird Macau wieder zum Schauplatz des FIA-GT-Weltcups und der legendäre Macau-Grand-Prix zum 70. Mal ausgetragen. Die Rennstrecke vor den Toren Hongkongs zählt zu den spektakulärsten Strecken der Welt. Der anspruchsvolle 6,115 Kilometer lange Stadtkurs bietet Steigungen und Gefälle, schnelle Geraden und enge Kurven. 2019 gewann Raffaele Marciello (SUI) mit dem Mercedes-AMG Team GruppeM Racing den FIA GT World Cup in den Straßen von Macau. 

Jetzt, zum siebzigsten Jubiläum des Macau-Grand-Prix, tritt Raffaele Marciello mit der MANN-FILTER Mamba an, um seinen Titel aus 2019 verteidigen. Er geht mit dem Mercedes-AMG GT3 #48 des Mercedes-AMG Team LANDGRAF an den Start. „Macau ist eine der besten Erfahrungen, die man als Fahrer machen kann“, so Marciello. „Die Strecke, die Stadt, die Fans... alles ist erstaunlich und unvergesslich. Ein Stadtkurs ist immer eine Herausforderung, und Macau ist sehr schnell und eng – was es kompliziert, aber gleichzeitig auch faszinierend macht. Viele Fans kommen, um das Rennen zu sehen, und sie sind genauso leidenschaftlich wie bei der DTM, den Spa24h oder auf dem Nürburgring“, schildert Marciello begeistert.

Filippina Manou, Sponsoring-Verantwortliche bei MANN-FILTER, erwartet das Rennen in Macau voller Vorfreude: „China ist ein riesiger Markt für die Automobilbranche. Die Chance, mit MANN-FILTER bei einem der ikonischsten Rennen des gesamten asiatischen Kontinents vertreten zu sein, ist für uns etwas ganz Besonderes. Wir rechnen damit, dass sowohl Fans als auch unsere lokalen Kunden mit uns vor Ort sein werden. Auf den 70. Macau-Grand-Prix in diesem Jahr freuen wir uns sehr und sind mehr als glücklich, Lello wieder in der MANN-FILTER Mamba zu haben. Es ist etwas ganz Besonderes, und unser Ziel ist, mit dem offiziellen Weltmeistertitel nach Hause zu fahren. Aber wir wissen, dass auf dem sehr anspruchsvollen Guia Circuit schon unglaubliche Dinge passiert sind. Situationen, in denen man nicht glauben konnte, was man sieht. Seit Bekanntgabe der Teamaufstellungen wissen wir, dass starke Konkurrenten am Start sind. Dennoch sind wir überzeugt, dass die Kombination unserer LANDGRAF Motorsport Familie zusammen mit Raffaele in der MANN-FILTER Mamba die perfekte Kombination ist, um es zu schaffen. Übrigens gelten Schlangen in China bis heute als Glücksbringer und daher sind wir für unser Team auch sehr zuversichtlich. Denn wie immer im Motorsport kann ein bisschen Glück nicht schaden. Wir sehen uns in Macau!“, schließt Manou.

Am Donnerstag, den 16. November, beginnen die ersten beiden freien Trainings, gefolgt vom 30-minütigen Qualifying am Freitag, welches über die Startaufstellung für das Qualifikationsrennen am Samstag entscheidet. Die Qualifikation ist in Macau besonders wichtig, da der enge Straßenkurs kaum Überholmanöver erlaubt. Im Samstagsrennen werden dann die Startplätze für das Hauptrennen am Sonntag herausgefahren. Um in Macau erfolgreich zu sein, ist es wichtig, perfekt durch die engen Straßenschluchten zu fahren.

Motorsport-Fans können das spektakuläre Straßenrennen per Livestream auf www.fia.com sowie auf den Social Media Kanälen von MANN-FILTER verfolgen.

Ansprechpartner

Kersten Solacroup

Kersten Solacroup

Brand Management MANN-FILTER

Über MANN+HUMMEL

MANN+HUMMEL ist ein weltweit führendes Unternehmen in der Filtrationstechnologie. Die Gruppe mit Hauptsitz in Ludwigsburg entwickelt unter den beiden Geschäftsfeldern Transportation und Life Sciences & Environment intelligente Filtrations- und Separationslösungen, die saubere Mobilität, saubere Luft, sauberes Wasser und eine saubere Industrie ermöglichen. Damit leistet das 1941 gegründete Familienunternehmen einen wichtigen Beitrag zu einer sauberen Erde und der nachhaltigen Nutzung begrenzter Ressourcen. Im Jahr 2022 erwirtschafteten über 22.000 Mitarbeiter an mehr als 80 Standorten einen Umsatz von 4,8 Mrd. EUR.

Weitere Informationen zu MANN+HUMMEL finden Sie unter https://www.mann-hummel.com

Schnellzugriff auf Katalog und mehr